Kategorien

KombiModell / Kombimodell 22387.01 CH-Wascosa Taschenwagen T4.2  | DC | HO

Kombimodell 22387.01 CH-Wascosa Taschenwagen T4.2  | DC | HO
0 Bewertungen | Bewertung hinzufügen

beladen mit rotem Sattelanhänger (3 Achsen)  Schöni   /   Yes, we can!    … Logistik Italien

Artikelnummer

kom 22387.01 

Versandkosten

CHF 8,00 

EAN

 

CHF 98,00 *
CHF 79,00 *
Preis pro Stück

Verfügbarkeit : 0

Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar


| Mehr

Kombimodell 22387.01 CH-Wascosa Taschenwagen T4.2  | DC | HO
beladen mit rotem Sattelanhänger (3 Achsen)  Schöni   /   Yes, we can!    … Logistik Italien

Angaben zum Modell

Hersteller Kombimodell
Artikelnummer 22387.01
Spurweite H0
Stromsystem Gleichstrom (DC)
Wagenbezeichnung Gütterwagen
Wagentyp Taschenwagen T4.2 Sdgnss
Epoche VI
Besonderheit zum Taschenwagen Modell in Zinkdruckguss
Länge über Puffer 230 mm
Mindestradius 360 mm
Eingestellt bei CH - Wascosa
Betriebsnummer 3385 450 6 552
Besitzer vom Ladegut Transport Schöni, Wydnau
Bezeichnung vom Ladegut Sattelanhäger | 3 Achsen
Grösse vom Ladegut L | H | B 158 mm | 31 mm | 29 mm
Besonderheit vom Ladegut Logistik Italien in rot
Kennzeichnung Nr. vom Ladegut # 278
Preisempfehlung vom Hersteller CHF   99.00


Desshalb  KombiModell
Das Angebot an Fahrzeugmodellen für den kombinierten Verkehr entspricht nicht annähernd dem des Vorbildes. So sind oder waren für den Massstab H0 1:87 bis heute gerade einmal gut 17 verschiedene Formtypen auf dem Markt. Betrachtet man dieses Angebot näher, so stellt man darüber hinaus fest, dass teilweise Splittergattungen ins Modell umgesetzt wurden, von deren Vorbildern bisweilen nur niedrige zweistellige Zahlen gebaut wurden.
Ein kurzer Blick auf das Vorbild bestätigt: Alleine im Bereich der DB (AG) bzw. der alten Kombiwaggon und auch nur für die 1990er Jahre sind beinahe 20 verschiedene Gattungen an Trag- und Taschenwagen sowie Wagen für die Rollende Landstrasse dokumentiert. In dieser Zahl berücksichtigt sind nur die Gattungen, die in wenigstens 50 Exemplaren gebaut wurden (die meisten kommen freilich auf Stückzahlen grösser 500).
Ziel von KombiModell ist es, dem KLV auch auf der Modelleisenbahn die ihm gebührende Verbreitung zu ermöglichen. Als Schlüssel hierzu betrachten wir die Ausrichtung auf die Auswahl prominenter Vorbildfahrzeuge europäischer Bahnen, herausragende Vorbildtreue und hohen Spielwert.

Bewertung hinzufügen

Bewertung wird zuerst von admin genehmigt werden

Keine Bewertungen gefunden

Melden Sie sich für unsere Newsletter an und wir werden Sie auf dem laufenden halten!
Diese Webseite verwendet Cookies ausschließlich zu statistischen Zwecken und speichern keine persönlichen Daten.